Rollstuhlfahrer in seiner Wohnung verbrannt

Eine Tragdie ereignete sich in der Nacht zu heute in Lssnitz. Ein querschnittsgelhmter Mann ist bei einem Brand in seiner eigenen Wohnung ums Leben gekommen. Nachbarn, die den Brandgeruch vernahmen und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Diese konnten den 57-Jhrigen nur noch tot bergen. Die Brandursache wird derzeit ermittelt.

Gelesen auf SZ-online.de