Unwetter in Sachsen

Bei den heftigen Unwettern gestern Abend in Sachsen entstanden in Chemnitz und Umgebung erhebliche Schden. Angaben der Polizei und Feuerwehr zufolge gerieten durch Blitzschlge vier Huser in Brand. Des weiteren wurden aufgrund sintflutartiger Regenflle Gullydeckel hochgesplt und mehrere Straen berflutet. Starke Orkanben beschdigten etliche Stromleitungen und warfen Bume um.

Gelesen auf news.yahoo.com