Archiv für den Monat: November 2009

Quelle-Insolvenz macht auch Betrieben in Chemnitz zu schaffen

Das Aus des Versenders Quelle hat bei sächsischen Textilfirmen tiefe Spuren hinterlassen. Neun Betriebe für Heimtextilien wie Bettwäsche oder Tischdecken mit zusammen über 200 Beschäftigten haben deshalb Probleme, sagte nach Auskunft der Bildzeitung der Hauptgeschäftsführer des Verbandes der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie (vti), Bertram Höfer, am Freitag der vergangenen Woche in Chemnitz auf Anfrage einer Nachrichtenagentur. Da darf man nur hoffen, dass Otto, die schlingernde Marke schnell wieder flott kriegt und zudem im Einkauf auch auf die Quelle-Bezugsquellen setzt, damit es auch in Chemnitz schnell wieder aufgeht.